Deutscher Ring Unfallversicherung Test

Kunden des Deutschen Rings können über die Kooperationspartner Basler Versicherung oder der Signal Iduna Versicherung eine private Unfallversicherung abschließen. Die Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G.liegt im Eigentum seiner Versicherten und ist ein Gleichordnungskonzern der Signal Iduna, die restlichen Unternehmensteile gehören zur Bâloise aus der Schweiz. Im aktuellen Tariftest werden die Unfallpolicen mit guten Noten honoriert. Im Testfeld des Stiftung Warentests stehen zugleich vier verschiedene Tarife.

Im Stiftung Warentest können insbesondere die Signal Iduna „P 400 (Exklusiv)“ als auch die Basler „P 500 (Ambiente Top)“ gute Bewertungen davontragen. Auch hier stehen die aktuellen Testsieger zur Auswahl. 

Deutscher Ring mit sehr guter Bewertung im NTV Testbericht

  • 1 Barmenia 91,7 sehr gut
  • 2 Axa 90,6 sehr gut
  • 3 Allianz 89,4 sehr gut
  • 4 Deutscher Ring 88,8 sehr gut
  • 5 Universa 85,8 sehr gut
  • 6 Debeka 85,5 sehr gut
  • 7 Gothaer 83,7 sehr gut
  • 8 LKH 78,7 gut
  • 9 DKV 78,4 gut
  • 10 Hallesche 78,3 gut
  • 11 Signal Iduna 78,1 gut
  • 12 SDK 77,0 gut
  • 13 Continentale 76,8 gut
  • 14 HUK-Coburg 76,0 gut
  • 15 Münchener Verein 75,8 gut
  • 16 Inter 73,5 gut
  • 17 Hanse-Merkur 72,4 gut
  • 18 Central 72,0 gut
  • 19 BBKK 61,0 befriedigend
  • 19 UKV 61,0 befriedigend

Getestet wurden die besten PKV Anbieter.

Basler „P 500 (Ambiente Top)“ mit bester Finanztest Gesamtnot

Von insgesamt vier untersuchten Tarifen kann die „P 500 (Ambiente Top)“ der Basler Versicherung den besten Gesamtrang davontragen und mit einer guten 2,1 honoriert werden. Getestet werden die Leistungsbereiche Kapitalzahlung (2,1), die Bedingungen (1,9) sowie die Anträge (2,7) der privaten Unfallversicherungen. Die Kosten für eine niedrige Gefahrengruppe belaufen sich auf 314 Euro im Jahr. Der Deutscher Ring Krankenversicherungsverein ist 1986 auch in die Zeus Vermittlung eingestiegen. Erfahren Sie mehr unter https://www.unfallversicherungen-tests.de/zeus/.

Jetzt Vergleich anfordern

Morgen & Morgen zeichnet Deutscher Ring PKV mit Bestnote aus

Der Deutscher Ring Krankenversicherung bietet mit der Esprit Reihe eine hervorragende private Krankenversicherung, die mit 4 von maximal 5 möglichen Sternen im Rating ausgezeichnet werden kann. Noch besser lief es im Comfort+, wo der Anbieter mit fünf Sternen die Bestnote ergattern kann. Das Rating wird über einen Betrachtungszeitraum von mehr als zehn Jahren durchgeführt. Das Deutscher Finanz-Service Institut vergibt ein „AA“ Rating und prämiert die Substanzkraft (1,7), den Service (1,8) als auch die Produktqualität (2,2). der PKV Versicherungen. Der Hamburger Versicherer kann in zahlreichen Testberichten überzeugende Ergebnisse erzielen.

Übersicht wichtiger Testergebnisse

  • Stiftung Warentest – 1,9 für Tarif SBU SI Premium
  • Ökotest – 3. Rang für Comfort BUV Premium
  • Franke & Bornberg- „FFF“ (Höchstnote) für Premium BUV
  • Focus Money – Signal Iduna ist „Fairster Kfz-Versicherer“
  • Institut für Vorsorge und Finanzplanung – Sehr gute LV Unternehmensqualität der SI Versicherung
  • softair Analyse – Hervorragende PKV Bewertung für Deutschen Ring

Beim Branchendienst map-Report erhält der Krankenversicherer ebenfalls eine Bestnote von „mmm“.

Leistungen und Bedingungen der privaten Unfallversicherung der Signal Iduna

Die Stiftung Warentest Analysten haben die Verbesserungen gegenüber den Bedingungen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft, des GDV, untersucht. Die Signal Iduna Unfallpolice im Tarife Exklusiv bietet bessere Versicherungsbedingungen im Bereich Medikamente, Schlaganfall, Herzinfarkt, Zeckenbiss, psychische Reaktionen, Bergungskosten und kosmetische Operationen. Ein rotes Kreuzchen gibt es hingegen bei Vorerkrankungen, den Fristen, der Gliedertaxe und bei Trunkenheit.

Testsieger im DISQ Vergleich – Top Erfahrungen

Zu 70 Prozent erfolgt eine Leistungsanalyse, zu 30 Prozent werden die Tarifkosten im Testbericht des Deutschen Institutes für Service-Qualität gewichtet. Somit haben die ambulanten Krankenzusatzversicherungen die Chance auf eine Maximalpunktzahl von 100. Sowohl der Deutscher Ring als auch die Signal Iduna erhalten 88,9 Punkte (sehr gut) und teilen sich im Zuges des Tests gleich den Testsieg. Alles rund um die Erfahrungen und Analysen der WWK unter https://www.unfallversicherungen-tests.de/wwk-unfallversicherung-test/.

Jetzt Vergleich anfordern

Deutscher Ring Krankenversicherungsverein a.G.

Ein Unternehmen der SIGNAL IDUNA Gruppe
Neue Rabenstraße 15-19
20354 Hamburg

Telefon: +49 40 41 24-79 69
Telefax: +49 40 41 24-76 78
E-Mail: Service@DeutscherRing-Kranken.de

Basler Sachversicherungs-AG
Sitz der Gesellschaft: Bad Homburg v.d.H.

Basler Straße 4, 61352 Bad Homburg
Internet: www.basler.de
E-Mail: info@basler.de